retour en homepage imprimer envoyer

Tilff - Ursprung des Namens TILFF

Spezifische Informationen

:

Info : Ursprung der Namen Tilff und Méry:  Die ersten Schriftstücke stammen aus dem Jahre 1235 und man sprach von «TILVES» . Es gibt mehrere Erklärungen zum Ursprung des Namens. Wir halten uns an folgende : Im Keltischen bedeutet «TILVES» einOrt, der mit Linden bepflanzt ist. Das Wort stellt sich aus «til » die Linde und «wez oder vez » der Baum zusammen.
Anscheinend standen früher in Tilff viele Linden, was alte Flurnamen unterlegen, zum Beispiel «â tiyou» in Sur Cortil, «â tiyou d'mostroû» in Sainte-Anne, «Ii tiyou dè pré dès vês»,  «tiyou dè tombeû».  Die Linde hatte auch eine wichtige Rolle im Dorfleben und wurde des öfteren als Erkennungspunkt und Treffpunkt genutzt. Was Méry betrifft bedeutet dieser Name der Bach des Bauernhofes oder Das Dorf am Bach des Bauernhofes. Der Name setzt sich aus «Me» der Bauernhof und «Riu» der Bach zusammen. Als das Dorf zum ersten Mal 1251 schriftlich erwähnt wird, schreibt man «Merriu». Es gibt im Laufe der Jahre verschiedene Schreibweisen für beide Orte: für Tilff: Thivles, Thieve, Tivle, Tive, Tyff, Tif (auf dem Siegel); Für Méry: Merriw, Meriwe, Meril, Merit, Merry,

 Anregung / Kommentar auf der Website

Zum Seitenanfang
| Design & intégration : Microcosm.be | Dévelopement : Medialabs |

Commune d'Esneux | Place Jean d'Ardenne, 1 - 4130 ESNEUX | 04.380.93.20 | info@esneux.be

Antenne administrative Tilff | Place du Souvenir, 1 - 4130 TILFF | 04.380.93.67

Atelier communal | Route de Poulseur - 4130 ESNEUX | 04.380.94.50

Escale | Avenue de la Station, 80 - 4130 ESNEUX | 04.380.93.10